Sackgasse Windkraft!

Einige wachsen schneller als die anderen...

… und andere wirken hier nur befremdlich!

Aufruf zur Demonstration des Bürgerwillens

11. März 2016; ab 16.30 Uhr
Stormarnhalle Bad Oldesloe; Am Bürgerpark
Bad Oldesloe

15. März 2016; ab 16.30 Uhr
Nordmarkhalle Rendsburg; Willy-Brandt-Platz 1
Rendsburg

22. März 2016, ab 16.30 Uhr
Elbeforum Brunsbüttel; Von-Humboldt-Platz 5
Brunsbüttel

Unkontrollierte Zerstörung durch Windkraft :: So nicht mit uns!

Für Mensch und Natur - Gegenwind in Schleswig-Holstein e.V.

 

Planungsraum I Windkraftausbau

Windkraftausbau Abwägung Regional Plan1

Planungsraum I als Bild: JPG :: als PDF

Planungsraum II Windkraftausbau
S-H Planungsraum 2 Windkraftausbau

Planungsraum II WKA Ausbau

Planungsraum II als Bild: JPG :: PDF

Planungsraum III Ost Windkraftausbau

Planungsraum 3 Ost WindkraftausbauPlanungsraum II als Bild: JPG :: PDF

Planungsraum III West Windkraftausbau

RegPlan3_West_Wind2015_Vorschaubild

Planungsraum II als Bild: JPG :: PDF

 

Mitglied werden

Treffen wir den Nerv Ihrer Gedanken, und sind diese konform mit unseren, dann werden Sie Mitglied und unterstützen uns.

Mitgliedsantrag

Partner

Effektive Energiegewinnung als sinnlose Energieerzeugung durch Windkraft

Mit Einsatz & Kraft vernünftig Energie gestalten!

Windkraft mit Nutzen und nicht als Investition

Aktionsbündnis aus Mecklenburg Vorpommern

Aktuelle News

Herrn Ministerpräsidenten

An den Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein Torsten Albig Düsternbrooker Weg 104 24105 Kiel 03.03.2016 Sehr geehrter Herr Albig, Sie haben uns Mitbestimmung versprochen. Gleich nach dem OVG-Urteil im Januar 2015, das den Bürgerwillen aus der... mehr lesen

Vernunftbürger und Wissenschaft im Schulterschluss

Am 27. Februar fand auf Schloss Johannisberg im Rheingau ein Symposium der Vernunft, veranstaltet von unserer Bundesinitiative Vernunftkraft, statt. Über 600 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus, Vertreter der Landesverbände, Vertreter aus... mehr lesen

Wir Bürger sollen mitreden dürfen beim Windkraftausbau

Ein rechtsgutachterlich geprüfter Gesetzesentwurf der Piratenfraktion soll den Bürgern ihr Recht auf Mitsprache bei der Ausweisung von Windkraftflächen zurückgeben. Gestern wurde der Gesetztesentwurf sowie das Rechtsgutachten im Kasino des Landeshauses in Kiel der... mehr lesen

Presseerklärung zur Verfassungsbeschwerde.

Heute wurde in Berlin die vom Regionalverband Taunus – Windkraft mit Vernunft e. V. in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus dem Bereich Akustik und Medizin die vorbereitete Verfassungsbeschwerde gegen die Genehmigungsrichtlinien von Windkraftanlagen   Presse und... mehr lesen

Gegenwind bundesweit!

Nicht leise und ausschließlich vor der eigenen Haustür, sondern immer lauter machen wir unsere Forderungen nach einer vernünftigen Energiepolitik öffentlich. Mehr dazu... mehr lesen

Überall in unserem Lande sprießen monströse Windkraftanlagen aus dem Boden. Mit alten Verordnungen und Messmethoden werden diese Windkraftanlagen unseren Lebensraum zerstören. Deshalb haben wir uns zusammengeschlossen, um unseren Platz zum Leben gegen diese Windkraftanlagen, Subventionsritter und Investorengruppen zu verteidigen.

Wir, das sind viele Bürgerinnen und Bürger, die unser Land lieben. Wir wollen nicht mehr, dass es unkontrolliert zerstört wird.

Die Erbauer, Befürworter, Investoren und Landeigentümer der Windräder sagen “wir retten das Klima”, dabei retten Sie eigentlich in Wahrheit nur Ihre Investitionen mit planwirtschaftlichen Subventionen und skrupellosen Mitteln. Hier geht es nicht um “saubere Energie”; hier geht es alleinig um “Geld, Profit und egoistische Bereicherung”.

In den letzten Monaten war es zugegeben etwas ruhig hier auf unseren Seiten, aber wir möchten heute die Situation nutzen, um euch über ein paar aktuelle Neuigkeiten zu informieren. Zum einen haben wir einen regelmäßigen Stammtisch eingeführt, bei dem wir über alle aktuellen Probleme und Aktionen sprechen. Dieser findet alle 2 Wochen in unserem Vereinsheim statt. Alle sind eingeladen zu kommen und neue Projekte vorzustellen. Wir haben es außerdem geschafft, einen professionellen Drucker zu kaufen, den wir Dank eines zalando Gutschein besonders günstig bekommen haben. Damit können wir ab sofort unsere eigenen Flugblätter drucken und sogar A3 Poster erstellen. Der Drucker steht für alle kommenden Projekte zur Verfügung. Schon jetzt möchten wir auch auf die Wahl des Vereinsvorstandes hinweisen die in ca. vier Wochen stattfinden wird. Wer sich für einen Posten aufstellen lassen möchte setzt sich bitte mit dem aktuellen Vorstand in Verbindung.

Deshalb wollen wir auf dieser Homepage darüber informieren, was Windkraft für Schleswig-Holstein wirklich bedeutet. Wir wollen Betroffenen die Möglichkeit bieten, Kontakt zu anderen aufzunehmen, die einer solchen EEG-Ausschlachtung genauso kritisch gegenüber stehen.

Wir wollen zeigen, wie man mit Vernunft mehr aus dem ursprünglich naturellen Raum gewinnen kann, als ihn durch WKA und andere EEG-Maßnahmen zu zerstören.

unsere wichtigste Waffe: der Informationsaustausch
unsere größte Kraft: die Menschen, die mit uns zusammen sagen:

„So nicht“

unser Ziel: Geld darf nicht das überzeugende Momentum sein, so massiv landschaftliche Strukturen zu zerstören

Treffen wir den Nerv Ihrer Gedanken, und sind diese konform mit unseren: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Schicken sie uns eine E-Mail unter:

Mail Adresse Gegenwind SH

! Archived, old version - This website is no longer being updated!
disclaimer